Download eines Programms zur Ermittlung der Kategorie von Druckgeräten nach der Druckgeräterichtlinie 97/23/EG und Ermittlung der Prüfungen nach der Betriebssicherheitsverordnung
Programmiersprache: Visualbasic - Ausführbar unter allen Windows-Version
Screen shot

Umfang der Installationsdatei: 2,8 MB

Download ausführen
Bitte beachten Sie den Anwendungsbereich der Druckgeräterichtlinie in Art. 3 "Nicht in den Anwendungsbereich dieser Richtlinie lassen". Für die nationalen Prüfungen an Druckgeräten ist der Anhang V der Betriebssicherheitsverordnung zu beachten, in dem Prüfungen an besonderen Druckgeräten geregelt sind.
Äußere Prüfungen sind an Druckbehältern erforderlich, wenn sie feuer-, abgas- oder elektrisch beheizt werden (siehe § 14 BetrSichV). Bei Rohrleitungen ist darauf zu achten, dass die Fluidgruppe 1 der DGRL nicht identisch mit dem Umfang der überwachungsbedürftigen Rohrleitungen nach der BetrSichV § 1 Abs. 2 Nr. 1d) (Rohrleitungen unter innerem Überdruck für entzündliche, leichtentzündliche, hochentzündliche, ätzende, giftige oder sehr giftige Gase, Dämpfe oder Flüssigkeiten.)
Es wird keine Gewähr auf die Richtigkeit der Ergebnisse übernommen.
Screen shot Installationshinweise


Die komprimierte Datei DGRL.zip herunterladen. Dann die Datein setup.exe durch Maus-Klick ausführen.
Screen shot Die komprimierte Datei DGRL.zip herunterladen. Dann die Datei setup.exe durch Maus-Klick ausführen.
Screen shot Die Programmgruppe festlegen, in der der Verweis auf das Programm Screen shot im Start-Menü abgelegt werden soll.
Screen shot

Damit ist die Installation abgeschlossen.


 

WEBCounter by GOWEB